Club-Formate

Unter dem Label „Club Systemtheorie“ gestalten wir Angebote für theorieinteressierte BeraterInnen und Führungskräfte. Neben dem „Club-Denkzirkel“ als Diskussionskreis, der sich vier Mal im Jahr trifft, werden wir in 2017 gemeinsam mit Simon, Weber and Freunds und der Carl-Auer Akademie eine Tagung zur „Aktualität von James G. March in agilen Zeiten“ veranstalten.